Ihara

10,80  inkl. MwSt.

Enthält 7% MwSt
(43,20  / 1 kg)

Kenya, Region Kirinyaga, 250g Arabica – SL28 & SL34 – washed

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: 923 Kategorien: , ,

Beschreibung

Kenya – Mwirua Village – Ihara – SL28 & SL34 washed

Die Ihara Factory (Washing Station) befindet sich in Mwirua Village, ca. 5 km entfernt von Kerugoya Town in Kirinyaga. Sie ist Teil der Mwirua Society und umfasst ca. 900 Kleinbauern, die in Form einer Cooperative die Station betreiben und ihren Kaffee hier aufbereiten.

Ihara liegt in einer Höhe von 1.540 m und wird von einem Manager mit 5 Angestellten betrieben. Diese dienen der Bedienung der Maschinen, Annahme des Kaffees durch die Farmer und deren Bezahlung. Der Kaffee wird in der Washing Station weiterverarbeitet, gepumpt, sortiert und dann in Wassertanks fermentiert. Der Verbleib in den Fermentationsbecken ist mit ca. 24 – 36 Stunden typisch für Kenya, im Vergleich mit Mittelamerika aber sehr lang. Darum entstehen die für kenianische Kaffees typischen Aromenprofile, die sehr sauber, mit viel Frucht und Körper ausgebildet sind.

Der Charakter des Ihara ist geprägt von Aromen, die an Lemon Curd, schwarze Johannisbeere und rote Beeren erinnern. Der Körper ist süß und sirupartig.

  • Region: Kirinyaga
  • Produzent: Smallholders/Kleinbauern
  • Washing Station: Ihara
  • Varietät: Arabica ‐ SL28 & SL34
  • Anbauhöhe: 1850m
  • Prozess: Washed
  • Grade: AA

Zusätzliche Information

Gewicht 0.26 kg
Mahlgrad

espressofein gemahlen, filterfein gemahlen, ganze Bohne, grob gemahlen

Abnahmemenge

250 g